Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leitbild Koordination nach Baustellenverordnung verabschiedet
06-08-10, 01:18 PM (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06-08-10 02:15 PM von Günter Blochmann.)
Beitrag: #1
Leitbild Koordination nach Baustellenverordnung verabschiedet
Anhand einer Expertenbefragung, Gesprächen mit Koordinatoren nach Baustellenverordnung und weiteren Baubeteiligten sowie Workshopergebnissen wurde ein erster Entwurf für ein Leitbild Koordination nach Baustellenverordnung erstellt. Nach intensiven Diskussionen im projektbegleitenden Arbeitskreis, dem Vertreter der beteiligten Verbände und Institutionen der Wertschöpfungskette Bau angehören, wurde ein erster abgestimmter Entwurf des Leitbildes beschlossen. Nach weiteren Diskussionen in den Gremien der beteiligten Verbände und Organisationen konnte das Leitbild Koordination nach Baustellenverordnung verabschiedet werden.

Es wird von hochrangigen Repräsentanten der beteiligten Verbände und Institutionen unterschrieben. Die Unterzeichner verpflichten sich damit, das Leitbild nach Kräften mit Leben zu füllen. Der Prozess der Unterzeichnung wird in Kürze abgeschlossen sein.

Das Leitbild Koordination nach Baustellenverordnung trägt dazu bei, das Bewusstsein der Akteure für eine verbesserte Zusammenarbeit und Kommunikation zu stärken. Es gibt den Koordinatoren nach Baustellenverordnung Orientierung für ihr Selbstverständnis und ihr Handeln. Gleichermaßen richtet sich das Leitbild an die weiteren am Bau Beteiligten, indem es verdeutlicht, was sie von der Koordination nach Baustellenverordnung erwarten und wie sie zu einer effizienten Koordination beitragen können.

Das Leitbild basiert auf den vier Leitlinien:
• Gute Koordination nach Baustellenverordnung bringt Nutzen für die am Bau Beteiligten,
• Gute Koordination nach Baustellenverordnung fördert präventives Handeln,
• Gute Koordination nach Baustellenverordnung bedingt die enge Kooperation und Kommunikation der am Bau Beteiligten,
• Gute Koordination nach Baustellenverordnung erfordert Partnerschaft und Fairness.

Ergänzt wird das Leitbild durch ein Grußwort eines hochrangigen Vertreters des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Weitere Bestandteile des Leitbildes sind eine Einführung und eine Kurzfassung des Leitbildes.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | RKW- Kompetenzzentrum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation